Katholische Kindertageseinrichtung Lamberti

 

Du hast uns deine Welt geschenkt – die sieben Tage der Schöpfungsgeschichte“


Unter diesem Motto haben die zehn Kindertageseinrichtungen der Pfarrei Sankt Antonius die letzten Wochen etwas gestaltet. In allen Einrichtungen wurde mit diesem Thema ganz anderes - aber immer sehr kreativ – umgegangen.

Es wurde vorgelesen, erzählt, nachgedacht, gebastelt, geklebt, fotografiert, gesammelt, gebacken, gesungen und geforscht. Es entstanden Sternenhimmel, Schöpfungskreuze, große Fensterbilder, bunte Schöpfungstische, viele Fotos und Collagen, ein Schöpfungsmobile und vieles mehr. Nun gehen diese intensiven Wochen zu Ende. Zum Abschluss des Projektes, das vom gemeinsamen religionspädagogischen Arbeitskreis der 10 Kitas initiiert und begleitet wurde, sind alle Familien zu einem Abschlussgottesdienst am Mittwoch, 19.10., um 16.00 Uhr, in die St. Antonius-Basilika eingeladen. Dort werden die Aktionen der einzelnen Kitas vorgestellt. Gemeinsam wird gesungen, erzählt und gebetet. Gleichzeitig ist dieser Gottesdienst der Anfang einer Schöpfungsausstellung in den 7 Kirchräumen der Pfarrei Sankt Antonius. Die Kitas haben in jedem Kirchraum einen besonderen Schöpfungstag der Bibel dargestellt. Dort können Kinder und Erwachsene diese Tage erleben, begehen und erkunden, z.B. können sie im Lambertihaus den Sternenhimmel betrachten, in der St. Marien-Kirche darf mit dem siebten Tag ausgeruht werden und in der St. Josephs-Kirche in Rodde kann die Natur ertastet und erspürt werden. In jeder Kirche liegen in der Nähe des Projektstandes kleine Give aways zum jeweiligen Tag zum Mitnehmen aus. Dadurch können die sieben Schöpfungstage gesammelt und begreifbar werden. Die Ausstellungen sind bis zum 09.11.2022 während der Kirchenöffnungszeiten zu besuchen. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

In der St. Antonius-Basilika wird der erste Schöpfungstag dargestellt. Gott machte hell und dunkel; Tag und Nacht. Alle Kinder erhalten im Gottesdienst am Mittwoch „ein Licht“ und können es in der Basilika „Licht werden lassen“. Interessierte sind zu diesem Gottesdienst ebenfalls herzlich eingeladen.

Ausstellung wie folgt:
St. Antonius: 1. Schöpfungstag – Tag und Nacht;
Lambertihaus: 2. Schöpfungstag – das Himmelszelt;
St. Joseph, Rodde – 3. Schöpfungstag – die Erde und die Pflanzen der Erde;
St. Konrad, Andachtsraum – 4. Schöpfungstag – Sonne, Mond und Sterne;
St. Ludgerus – 5. Schöpfungstag – die Tiere des Wassers und der Luft;
6. Schöpfungstag – Herz-Jesu - die Tieres des Landes und die Menschen;
St. Marien - 7. Schöpfungstag – die Ruhe und das Danken.

Infos zu den Öffnungszeiten der Kirchen auf der Homepage der Pfarrei Sankt Antonius: www.sankt-antonius-rheine.de

Kontakt

komm. Leiterin:
Frau Anika Moellerfrerk

Notburgastr. 1, 48429 Rheine
Nordrhein-Westfalen

E-Mail: kita.stlamberti-rheine@bistum-muenster.de
Telefon: 05971 / 80169-550

Anfahrt

Login