Der Träger

Aus den ehemaligen Pfarrgemeinden St. Mariä Himmelfahrt, Herz-Jesu/St. Konrad und Heilig Kreuz gründete sich am 22. November 2014 die neue katholische Pfarrgemeinde St. Antonius (von Padua). Die nunmehr 20.000 Katholiken umfassende Gemeinde rechts der Ems ist seitdem Träger von insgesamt 10 Kindertageseinrichtungen, von denen wiederum vier Einrichtungen anerkannte Familienzentren sind. Über 700 Kinder im Alter von 0-6 Jahren werden in 32 Gruppen von etwa 120 pädagogischen Fachkräften betreut. Zum den erweiterten Teams gehören auch handwerkliche Hilfskräfte, hauswirtschaftliche Hilfskräfte sowie Reinigungskräfte.

Nähere Informationen zum Träger und über die Pfarrgemeinde finden Sie im Internet unter www.sankt-antonius-rheine.de

  

Die Verbundleitungen

Andrea Bischoff und Thomas Shajek sind die übergeordneten Leitungen für je fünf Einrichtungen. Sie sind zwischen der Ebene der Pfarrei als Trägers und der Einrichtungsleitungen angesiedelt. Aus beiden Ebenen beziehen sie ihre Aufgaben und nehmen damit sowohl Leitungs- als auch Trägeraufgaben wahr.

Bischoff Andrea 4Für ihre Aufgaben bringen die Verbundleitungen jede Menge Erfahrung mit: Andrea Bischoff hat ihren Beruf von Grund auf gelernt: Von der Praktikantin zur Erzieherin hat sie als Ergänzungskraft, Fachkraft für Inklusion, als Gruppenleiterin und als Leiterin einer Tageseinrichtung in Rheine gearbeitet. Von August 2012 bis September 2014 war sie als Verbundleitung in Haltern am See ebenfalls für fünf Kindertageseinrichtungen verantwortlich. Sie hat mehrere Fortbildungen im Bereich Sozialmanagement und U-3-Betreuung absolviert und arbeitete nebenberuflich als Dozentin in Lingen.

 

 

 

WRF 7319 2Thomas Shajek hat nach seiner Ausbildung zum Erzieher in Münster ein Studium der sozialen Arbeit an der katholischen Fachhochschule in Osnabrück absolviert. Als Diplom-Sozialarbeiter war er nach dem Studium im Jahr 2004 als Schulsozialarbeiter und Jugendpfleger in der Gemeinde Salzbergen tätig. 2007 übernahm er im weiteren Verlauf die Leitung des Jugendmigrationsdienstes für den Bereich Emsland/Grafschaft Bentheim. Seit Oktober 2011 ist Thomas Shajek als Verbundleitung für die Kindertageseinrichtungen der bisherigen Pfarreien St. Mariä Himmelfahrt und Herz-Jesu/St. Konrad tätig.

Andrea Bischoff ist zuständig für die Tageseinrichtungen St. Marien, Haus der Kinder St. Martin, St. Lamberti, St. Bonifatius und St. Ludgerus. Thomas Shajek ist der zuständige Verbundleiter für die Tageseinrichtungen St. Joseph, St. Konrad, Herz-Jesu, St. Theresia und St. Antonius.

Die beiden Verbundleitungen haben ihre Büros im Roncalli-Haus an der Esperlohstraße 11.